Coaching & Interims-Management 
im Investitionsgüter-Vertrieb  


BUSINESS COACHING

Modul 1 - RealityCheck und Ausrichtung

Coaching ist kein Selbstzweck. Ihre Geschäftsziele stehen unbedingt im Fokus. Im Modul 1 richten wir daher die Aufmerksamkeit auf ein gemeinsames Verständnis der geschäftlichen Notwendigkeiten, der Marktveränderungen und -Perspektiven, der Ziele und schließlich der Strategie zum Erreichen der Ziele.

RealityCheck

  • "Wo steht Ihr Business?"
  • Wachstumspotential & Strategie

Ausrichtung Ihres Business

  • Klare Produktpositionierung
  • Fokussierte Vertriebsstrategie
  • Marktkommunikation


Modul 2 - Team & MitarbeiterCoaching

Eine Binsenweisheit. Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital. Zumindest in den Märkten der westlichen Welt und sicherlich im Investitionsgüter-Markt ist diese Tatsache von besonderer Bedeutung. Nur mit professionellen Teams und Mitarbeitern sind die hochkomplexen Entscheidungsprozesse erfolgreich zu gewinnen. Im Modul 2 widmen wir uns daher Ihren Teams und Mitarbeitern. Kein Training ist so effizient wie das Leben. Ich gehe daher mit Ihren Mitarbeitern "auf die Straße" und coache in realen Situationen.

  • Entwicklung Teamprofil
  • on-the-job (persönlich 1:1)
  • Telefon-Akquise
  • Führen von Verhandlungen
  • "Closing"-Kompetenz (Kunden zum Abschluß führen)
  • Entwicklung von Projektstrategien
  • Arbeiten mit der EntscheiderMatrix